Am 18. März 2014 veranstaltete der Sorptimist Club Klosterneuburg im Rathaus einen Vortrag von Frau Dr. Maria Hengstberger, Gründerin der Aktion Regen, über deren beeindruckende Tätigkeit auf dem Gebiet der Gesundheitversorgung und –vorsorge von Indien bis Ruanda. Ihr Bericht über den Aufbau von Gesundheitsstationen, der Ausbildung von einheimischen Vermittlern von Gesundheitswissen und ihre Arbeit in Afrika zu natürlicher Geburtenkontrolle und Familienplanung beeindruckte die Zuhörinnen, zu denen auch Stadträtin Dr. Maresi Eder und Gemeinderätin Ursula Kohut zählten. Im Rahmen der Veranstaltung konnten 300.– Euro für die Aktion Regen gesammelt werden. 

Nähere Informationen für Interessierte: www.aktionregen.at

Advertisements